Hirschziegen-Antilope

Hirschziegen-Antilope

Hirschziegen-Antilope

Hirschziegen-Antilope

Lat. Name: Antilope cervicapra
Verbreitung: Asien, Südamerika
Nahrung: Äste, Gras
Größe: 80 cm
Gewicht: 40 kg
Tragzeit: 180 Tage
Wurf: 1 Junges

Die Rudel bestehen aus einem erwachsenen Bock als Leittier und Weibchen mit Jungtieren.

Hirschziegenantilopen führen hohe und weite Sprünge aus. Es ist ein herrliches Bild, wenn ein ganzes Rudel fast gleichzeitig durch die Luft schnellt. Hirschziegenantilopen fliehen mit großer Schnelligkeit und führen auf der Flucht ihre typischen Sprünge aus. Jungtiere dagegen drücken sich bei Gefahr ins Gras.

Brünstige Böcke markieren ihr Revier mit dem Sekret ihrer Voraugendrüsen an Zweigen und anderen geeigneten Stellen. Wenn Männchen miteinander kämpfen, öffnen sie ihre Voraugendrüsen so weit, dass sie nahezu umgestülpt werden. Die Rivalen schreiten aufeinander zu mit hochgerecktem Kinn und flach auf den Hals zurückgelegten Hörnern. Ab und zu werfen sie den Kopf nach unten, wodurch die Hornspitzen nach vorn weisen. Ein Bock sammelt einen Harem um sich und duldet nicht, dass ein Weibchen den Verband verlässt.

Im Paarungsvorspiel imponiert der Bock vor dem Weibchen mit zurückgelegtem Kopf. Er macht dabei betont weite Schritte, die von einem Trippeln abgelöst werden. Der Schwanz wird bei diesem Gehabe auf den Rücken gebogen. Zusammen mit dem Spiegel wird dadurch die Rückfront des Bockes zu einem auffälligen Signal.

In Indien sind die Bestände der Hirschziegenantilope durch Umweltzerstörung und Bejagung stark zurückgegangen. Allerdings konnte sie erfolgreich in Argentinien und Texas eingeführt werden.

Säugetiere

Lenny ist da!

Lenny ist da!

Hallo! Ich bin Lenny, der neue Alpaka-Hengst und und bin 6 Jahre alt.  

Esel – Nachwuchs

Esel – Nachwuchs

Nachwuchs im Eselgehege! Heute, den 28. August, erblickte unser kleiner Esel Willow das Tageslicht. Ihm geht es prächtig und alle sind hell auf begeistert von unserem Neuzugang. Oben seht ihr ihn mit seiner stolzen Mama.

Erdmännchen

Erdmännchen

Nachwuchs bei den Erdmännnchen! Habt ihr die letzten Tage bei einem Besuch im Tierpark auch unsere kleinen Erdmännchen entdeckt? Hier Fotos von den Kleinen – total cool und ziemlich niedlich.

Esel – Nachwuchs

Esel – Nachwuchs

Es gibt wieder Nachwuchs im Tierpark. Dieser kleine Esel hat vor kurzem das Licht der Welt erblickt.