Hundetage 2018

Wie wäre es mit einem Hundespaziergang in unserer Winterpause?

Am Sonntag, den 04. März und am Sonntag, den 11. März ist der Tierpark, der Spielplatz und unser Bistro für Sie geöffnet.

(keine Fahrattraktionen, Minigolf oder Trampolin)

Sonder-Eintrittspreise am Hundetag:

Hund € 1,50 inclusive 1 Person gratis

Erwachsene € 5,00

Kinder (3-14 Jahre) € 4,00

Programm Sonntag, den 04. März:

Ab 12:00 Uhr ist Frau Bienmüller,  Hunde-Osteopathin und Physiotherapeutin, für Fragen rund um Ihren Hund ansprechbar.

http://osteopathie-bienmueller

Zusätzlich ist auch Frau Kühn, Tierheilpraktikerin für Hunde bei uns und berät Sie gerne. http://www.blut-im-dunkelfeld.de

Programm Sonntag, den 11. März:

Ab 12:00 Uhr ist Herr Wurow von der Hundeschule D.O.G.S. aus Brüggen/Heinsberg wieder für Sie da. http://www.martinruetter.com/brueggen-heinsberg/

Um 13 Uhr findet ein Vortrag im Bistro statt,  Thema: Alltag mit Hund

Warum zieht und zerrt Ihr Hund an der Leine? Wieso kläfft er, wenn es klingelt? Weshalb liebt er Hosenbeine von Joggern, hasst aber Postboten und Nachbars´ Lumpi? Und wie erobern Sie Ihr Sofa zurück?

Um 14 Uhr folgt ein Vortrag von Diana Schönfeld Thema: Ernährung für den Hund

Worauf sollte bei der Ernährung des Hundes geachtet werden, Vor- und Nachteile der verschiedenen Futterarten. Der Vortrag ist Fütterungsart- und Herstellerunabhängig

http://canissanum.de

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!